Dokument-Einstellungen

Pimcore-Dokument-Einstellungen

Documents

Öffnen Sie eine Seite und wechseln Sie von der Registerkarte "Bearbeiten" auf die Registerkarte "Einstellungen".

In den Seiteneinstellungen können Sie den Titel bearbeiten (den Sie bereits bei der Erstellung der Seite festgelegt haben). Sie haben auch Platz für eine Beschreibung. Die Beschreibung dient der besseren Indizierung von Suchmaschinen (z.B. Google) und wird auch im Suchergebnis angezeigt.

Wenn eine Website eine tiefe Struktur hat, können sehr lange URLs erstellt werden: "www.yourdomain.com/das/ist/eine/lange/url". Dies ist unangenehm, vor allem wenn Sie auf gedrucktes Marketingmaterial auf dieser Seite verweisen wollen. Um dies zu verhindern, können Sie in der Pretty URL eine verkürzte oder geänderte URL definieren: "www.yourdomain.com/url".

Inhalte werden in Pimcore als Documents gespeichert. Pimcore folgt auch hier dem MVP Pattern, so benötigt jeder Document-Type folgende MVC-Komponenten:

  • Controller (Verarbeitung aller Anfragen. Ausgabe einer Antwort.)
  • Action (Welche Controller-Aktion (Function) soll ausgelöst werden.)
  • Template (Welche View soll geladen werden)
  • Bundles (MVP-Plugins)

Über den «Predefined Document Type» werden alle Komponenten entsprechen eingestellt.

Komplette Pimcore-Dokumentation

Jetzt herunterladen

Ihr Kommentar

Ob konstruktive Kritik, Fragen aufgrund von Unklarheiten oder einfach nur ein paar lobende Worte – wir bedanken uns schon jetzt für Ihren Kommentar. Nach einer kurzen Prüfung werden wir diesen veröffentlichen.

Teilen

nach anderer Lösung suchen

Weiterleitungen