Weiterleitungen

Weiterleitungen in Pimcore einrichten

Im Bereich «Weiterleitungen» können diversen URLs verschiedene Seiten zugewiesen werden. Beispielsweise kann man mit www.domain.ch/irobot auf die Seite www.domain.ch/de/produkte/rasenmaeher/roboter/irobot/434521 weitergeleitet werden.

Die Weiterleitungen sind in der linken Seiteleiste im Werkzeug-Bereich zu finden.

Weiterleitung erstellen

Um eine Weiterleitung einzurichten, wählen Sie am besten den «Anfänger»-Modus, da der Experten-Modus für Entwickler gedacht ist. Dazu gehen Sie oben links auf «Hinzufügen».

Im aufgehenden Modal haben Sie folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Beginnend mit: alle URLs, die mit dem eingegebenen Pfad beginnen, werden weitergeleitet (Beispiel: w-vision.ch/produkte/stuhl, w-vision.ch/produkte/tisch, w-vision.ch/produkte/bank, etc. werden alle weitergeleitet)
  • Genaue Übereinstimmung: alle URLs, die genau dem eingegebenen Pfad entsprechen, werden weitergeleitet (Beispiel: nur w-vision.ch/produkte/stuhl wird weitergeleitet)
  • Beinhaltet: alle URLs, die den eingegebenen Pfad-Bereich enthalten (egal an welcher Stelle der URL), werden weitergeleitet (Beispiel: w-vision.ch/angebot/webseite, w-vision.ch/referenzen/webseite-fuer-granol, w-vision.ch/webseiten, etc. werden alle weitergeleitet)
  • Kurz-URL: funktioniert ähnlich, wie die «genaue Übereinstimmung» – zusätzlich wird die URL aber auch weitergeleitet, wenn am Schluss ein Slash angehängt wird (Beispiel: w-vision.ch/test und w-vision.ch/test/ werden beide weitergeleitet)
  • Domain: eine komplette Domain kann weitergeleitet werden (Beispiel: apple.ch wird auf apple.com/ch/ weitergeleitet)

Nachfolgend gehe ich auf «beginnend mit» und «genaue Übereinstimmung» näher ein.

Beispiel «beginnend mit»

Da bei einer Umstellung auf eine neue Webseite viele Seiten von Google nicht mehr gefunden und somit abgestraft werden, lohnt es sich, Weiterleitungen einzurichten.

In diesem Beispiel fehlt zurzeit der englische Bereich einer neuen Webseite, der in der Vorgänger-Version noch vorhanden war. Da noch viele Google-Links auf englische Seiten zeigen, sollen diese auf eine Landingpage weitergeleitet werden. Dazu wird ein Eintrag mit «beginnend mit» und «/en» gemacht. Anschliessend kann in der Spalte «Ziel» das Dokument «landingpage-englisch» platziert werden.

Beispiel «genaue Übereinstimmung»

In einem Inserat möchten Sie auf ein spezielles Produkt Ihres Online-Shops hinweisen. Damit der Kunde nicht den kompletten Link eintippen muss, empfiehlt sich hier eine Weiterleitung. So gelangt man beispielsweise mit www.domain.ch/irobot direkt auf die Produktseite www.domain.ch/de/produkte/staubsauger/roboter/irobot.

Gleichzeitig wird eine GoogleAds-Aktion gestartet, wo auf die Landingpage www.domain.ch/irobot-aktion verwiesen wird. Damit dies nun nicht direkt auf die Produktseite weitergeleitet wird, wurde obenstehende Weiterleitung auf «genaue Übereinstimmung» gestellt.

 

Komplette Pimcore-Dokumentation

Jetzt herunterladen

Ihr Kommentar

Ob konstruktive Kritik, Fragen aufgrund von Unklarheiten oder einfach nur ein paar lobende Worte – wir bedanken uns schon jetzt für Ihren Kommentar. Nach einer kurzen Prüfung werden wir diesen veröffentlichen.

Teilen

    nach anderer Lösung suchen

    Fotografie – Tipps und Tricks