Neuer Web-Auftritt für die Fahrschule Stadelmann

Stadelmann Logo

Fahrschule und Weiterbildung Stadelmann

Die Fahrschule Stadelmann AG mit Hauptsitz in Malters umfasst ein Team von 6 Fahrlehrern, welche in allen Kategorien ausbilden. Ihre Schwesterfirma, die Weiterbildung Stadelmann AG, übernimmt die Ausbildung angehender Berufschauffeure und die Weiterbildung erfahrener Chauffeure nach CZV. Neu werden auch Staplerkurse angeboten.

Die Woche-Pass AG durfte den Auftritt der Fahrschule und Weiterbildung Stadelmann in Malters erneuern. Neben dem Redesign des Logos, einer neuen Hausschrift und einer sanften Anpassung der Geschäftsfarben war auch eine neue Webseite geplant. Die alte Seite der Fahrschule und Weiterbildung Stadelmann war nicht responsive, sodass sie auf mobilen Endgeräten nicht dargestellt werden konnte. Das war mit ein Grund, die Seite komplett neu aufzubauen. Die neue Webseite sollte dem eben aufgefrischten Corporate Design entsprechen – also modern und seriös daherkommen – und wurde von uns umgesetzt.

Webseite besuchen

Technologien

PimcoreCSS3HTML5BootstrapjQueryExt JSGitgulp.jsJsonMySQLNode.jsPHPPleskSassZend Framework

all_devices

Unkompliziert, kompetent, gründlich, schnell und sehr freundlich – ich bin rundum zufrieden!

Lukas Duss, Geschäftsleitung, Fahrschule Stadelmann AG
pc

Lösung

Die neue Webseite für diese beiden Firmen ist so aufgebaut, dass im Bereich «Fahrschule» ebenfalls vollständig auf die Inhalte des Bereiches «Weiterbildung» zugegriffen werden kann – und umgekehrt. Das Design des neuen Webauftrittes ist ganz im Stile des kürzlich aufgefrischten CI gehalten. Zudem entspricht die Webseite jetzt den neusten Technologien inklusive perfekter Darstellung auf jedem Endgerät.

Highlight

Kursbuchung

Auf der Webseite der Fahrschule und Weiterbildung Stadelmann ist es möglich, aktuelle Kurse anzusehen und sich gleich dafür anzumelden. Die Teilnehmer werden als Objekte im Pimcore gespeichert und können als Liste exportiert werden. So können Teilnehmerlisten mit nur einem Klick erstellt werden.

Aktuelle Projekte