6 Gründe, weshalb es Zeit für einen Relaunch Ihrer Website ist – und wie Sie diesen am besten angehen

Eine Website ist heutzutage weit mehr als «nur» eine digitale Visitenkarte. Sie kann Markenbotschafter, Verkaufswerkzeug, Lead Generator, Kommunikationsmedium und vieles mehr sein. Essenziell wichtig ist deshalb, sich vor einem Relaunch die folgende Frage zu stellen: Was will ich mit meinem Onlineauftritt erreichen und welchen Zweck soll er erfüllen? Denn einfach eine Website zu besitzen, nur weil sich dies so gehört ist definitiv der falsche Ansatz.

Nachfolgend widmen wir genau diesem Thema einen Blog-Beitrag. Hier kommen sechs triftige Gründe für einen Relaunch Ihrer Website und wie Sie diesen am besten angehen.

Grund 1: Google und Co finden meine Website nicht

Möglicherweise haben Sie die Bedeutung von SEO bei der Realisierung Ihrer Website etwas unterschätzt und weder Meta-Tags oder Keywords definiert, noch Weiterleitungen eingerichtet. Dieses Thema sollten Sie nicht vernachlässigen und ist ein guter Grund für einen Relaunch. SEO ist zwar ein zeit- und ressourcenintensiver Prozess, welcher sich aber langfristig bezahlt macht. Ob Sie sich dafür professionelle Hilfe leisten oder selbst einige Optimierungen vornehmen, sei Ihnen überlassen. Wichtig ist nur, dass Sie SEO berücksichtigen. Denn was nützt Ihnen eine neue Website, wenn sie niemand findet? 

Tipp: In diesem Blog-Artikel erfahren Sie, wie SEO optimal mit Pimcore eingesetzt werden kann.

© giphy.com

Grund 2: Meine Website ist schlecht zugänglich

Sie haben zwar eine Website, aber niemand kann sie wegen zu schlechter Performance oder fehlender Barrierefreiheit erreichen. Ein positives Nutzererlebnis auf jedem Endgerät steht in direktem Zusammenhang mit einer schnellen Ladezeit – je kürzer desto höher die Verweildauer der Nutzer. Ein weiterer wichtiger Grund für einen Relaunch.

© giphy.com

Grund 3: Das Design meiner Website ist veraltet

Einer der häufigsten Gründe für eine neue Website ist ein veraltetes Design. Farben, Text, Bilder, Formen und Struktur sollten miteinander harmonieren, modern wirken und dem Corporate Design eines Unternehmens entsprechen – aber noch viel wichtiger vor allem funktionieren. Der Nutzer muss in wenigen Sekunden an die gewünschten Inhalte gelangen – und hier kann Design massgeblich über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Damit kommen wir gleich zum nächsten Grund.

© giphy.com

Grund 4: Informationen sind auf meiner Website nicht auffindbar

Unklare Informationsarchitektur, fehlende Call-to-action-Elemente oder schlechte Bedienbarkeit sind Killerkriterien für eine Website. Nutzer müssen sich intuitiv und schnell zurechtfinden, ansonsten liegt der Absprung nah. Deshalb ist eine benutzerfreundliche Usability mit gut strukturierten Inhalten ein Muss. Wenn Sie sich also zu einem Website Relaunch entscheiden, sollten Sie dies unbedingt bereits in der Planungs- und Konzeptphase berücksichtigen. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie auch in folgendem Blog-Artikel.

© w-vision

Grund 5: Meine Website ist nicht responsive

Websites werden immer häufiger über Smartphones und mobile Endgeräte aufgerufen und ein responsives Design ist deshalb mittlerweile Standard. Sollte Ihre Website also noch nicht den mobilen Anforderungen entsprechen, wird es höchste Zeit für einen Relaunch. Ob gar der Mobile First-Ansatz verfolgt wird, sollte je nach Auftrag, Ausgangslage und Komplexität der Website entschieden werden.

© giphy.com

Grund 6: Meine Website basiert auf veralteten Technologien

Das Content-Management-System Ihrer Website bereitet nur noch Schwierigkeiten? Hosting, Server oder benötigte Schnittstellen sind nicht mehr zeitgemäss? Technische Optimierungen sind definitiv ein guter Grund für einen Relaunch. Tipp: Entscheiden Sie sich für zukunftsträchtige Systeme und Technologien, die stets weiterentwickelt werden – wie zum Beispiel Pimcore. Ansonsten stehen Sie schnell wieder vor denselben Problemen.

Fazit

Natürlich gibt es noch unzählige weitere Gründe für den Relaunch einer Website. Zusammenfassend lässt sich aber festhalten, egal welches Ziel Sie mit einem Relaunch verfolgen, legen Sie besonderen Wert auf die Planung und Organisation, unterschätzen Sie den Zeitaspekt nicht und verlieren Sie den Grund nicht aus den Augen, was Sie genau mit Ihrem Onlineauftritt erreichen wollen.

Fehlt Ihnen ein wichtiger Punkt oder haben Sie Inputs? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.

Ihr Kommentar

Ob konstruktive Kritik, Fragen aufgrund von Unklarheiten oder einfach nur ein paar lobende Worte – wir bedanken uns schon jetzt für Ihren Kommentar. Nach einer kurzen Prüfung werden wir diesen veröffentlichen.

Teilen

Zu allen Blog-Beiträgen

Was kann Pimcore alles?